Vita: Lutz Gode

Kurzbiografie

20.09.1940    in Beuthen geboren

1946 – 1954  Grundschule in Zwickau/Sa.

1954 – 1956  Oberschule in Zwickau/Sa., Mittlere Reife

1956 – 1959  Studium an der ABF für Bildende Kunst in Dresden, Abitur
                         Lehrer: Otto Griebel, Rolf Krause, Franz Tippel

1959 – 1960  Arbeit als Gießer im VEB TuR in Dresden

1960 – 1965  Studium an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden
                         Diplom für Wandmalerei
                         Lehrer.: Prof. Hesse, Prof. Lohmar, Prof. Kettner

1965 – 2004  Lehrstelle für künstlerisches Gestalten an der
                         Pädagogischen Hochschule Erfurt, bzw.
                         UNI Erfurt, Bereich Kunsterziehung

1968 – 1991  Mitglied des VBK-DDR

1991 – 2000  Mitglied im VBK Thüringen e.V.